Training im September

Unser nächstes Training findet planmäßig am 09.September 2023, um 11.00 Uhr statt.

Das Training vom 16. September 2023 muss auf den 17. September verschoben werden, da am 16. September bei den Diensthunden eine Prüfung stattfindet.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Windhund-Champions-League

Das sechste von insgesamt 9 Rennen wurde in Hünstetten gelaufen, vielen Dank an alle Teilnehmer und herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten.

Hier die Wertungslisten.

Auswertung WCL Stand. 16.07.2023

Vielen lieben Dank an Jenny Pörschke für die Auswertung.

Es kommen noch

Berlin-Brandenburg   19.08.2023
Geldrop (NL)                   17.09.2023
Eilenburg                          15.10.2023 – Siegerehrung

Es bestehen noch gute Chance, die Punkte zu verbessern, also Termin vormerken und an den Start.

Wir freuen uns auf euch.

Landessieger Sachsen 2023

Liebe Aussteller und Rennteilnehmer,

wir möchten uns bei allen Teilnehmern, Funktionären und allen Helfern, in welcher Form auch immer, ganz herzlich bedanken.

Es war ein „vorzügliches“ Wochenende, wir hoffen, es hat Ihnen auch gefallen.

Auch der Wettergott bekommt einen Landessiegertitel, besser hätte das Wetter nicht sein können.

2023 LSA Ergebnisse

2023 LSR Ergebnisse

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie zu unserer nächsten Veranstaltung, am 14. und 15. Oktober 2023, dann mit der

2. DWZRV-Siegerausstellung und -rennen sowie dem                                                                                                          letzten Wertungslauf und der Siegerehrung der Rennserie „Windhund-Champions-League“

wieder mit dabei sind.

„Landessieger Sachsen 2023“

Liebe Aussteller und Rennteilnehmer,

wir freuen uns über eure Meldungen. Es wurden 107 Hunde zur Ausstellung und 85 Hunde zum Rennen gemeldet, vielen Dank dafür.

Landessiegerausstellung Sachsen 2023

Beginn: 10.00 Uhr

2023 LSA Meldestatistik CAC

Landessiegerrennen Sachsen 2023

Beginn:  9.00  Uhr

Tierarztkontrolle und Annahme ist am

Samstag von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am

Sonntag von 6.00 Uhr bis 8.00 Uhr.

 

Wir wünschen allen eine gute Anreise und hoffen auf eine schöne Veranstaltung bei nicht zu heißem Wetter.

Nichtwindhundrennen

Hunde, runter vom Sofa!

Es ist wieder soweit, nehmt euer Frauchen und wenn euer Herrchen  nichts Besseres vorhat, auch den und kommt zum

NichtWindHunde-Rennen     .

Pünktlich um 10.00 Uhr, am Donnerstag, den 18. Mai 2023, richtet der Verein eurer rennerprobten Artgenossen ein Kräftemessen unter euch aus.

Zeigt, was in euch steckt! Für die Sieger der einzelnen Klassen winken Pokale. Die Älteren unter euch starten wieder für sich.

Wer nicht nur schnell, sondern auch schön ist, präsentiert sich und seinen Zweibeiner auf der

Ausstellung.

Gleicher Ort, nach dem sportlichen Teil. Dass jeder der Schönste ist, versteht sich von selbst, aber der Allerschönste bekommt einen Preis.

Die Anmeldung erfolgt am Renntag, wie, steht weiter unten.

Also: Macht Euch fit, aber verpasst den Termin nicht!

NichtWindHunde-Rennen

Strecke:        ca. 80 Meter

Beute:          Ein künstlicher „Hase“ oder worauf ihr auch immer           scharf   seid (Das  muss dann euer Zweibeiner wissen.)

Konkurrenz:  drei verschiedene Größenklassen

bis 30 cm Schulterhöhe

bis 50 cm Schulterhöhe

über 50 cm Schulterhöhe

wieder mit Altersklasse, für Hunde über 8 Jahre und

„Windhundblütler“ extra

So geht´s:    Jeder läuft alleine gegen die Uhr. Wenn euer Herrchen oder Frauchen meint, ihr könnt das nicht allein – bitte, dann dürfen sie natürlich auch mit. Wir führen zwei Durchgänge durch und werten euren besten Lauf. Am Ende bekommt der Schnellste von euch (Hund, nicht Mensch!)

Preise:          einen Pokal

Ausstellung

Jury:             drei kompetente Personen, nicht nur unseres Vereins, also völlig unabhängig

Kriterien:      Benehmen (Hier sind Leinenführigkeit und ein freundliches Gesicht angesagt.)

Styling (Ob natürlich und leger oder modisch frisiert – gepflegt solltet ihr sein.)

Ausstrahlung (Hier zählt das gewisse Etwas.)

So geht´s:    Ihr müsst im Kreis laufen, euch schön hinstellen und näher anschauen lassen, ohne dass gleich jeder merkt, wie albern ihr das Ganze findet. Unsere Jury guckt euch dabei zu und beurteilt, wie ihr das macht und wie gut ihr dabei ausseht.

Preise:          Zum Schluss wird der Schönste der Schönen mit einem Pokal ausgezeichnet.

Anmeldung:  am 18. Mai 2023 bis spätestens 9.30 Uhr direkt vor Ort, der ausgefüllte Meldeschein 2023 Nichtwindhundrennen erleichtert die Anmeldung

Beginn:         Rennen 10 Uhr, Ausstellung danach

Meldegeld:    Rennen oder Ausstellung € 4,- pro Hund

Rennen und Ausstellung € 5,- pro Hund

Fragen?          Telefon 0173/9897116 (WCE e. V., Anke Bott)

 

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Achtung! Ihr müsst eine gültige Tollwutimpfung, nicht jünger als 30 Tage vorweisen. Also: Impfausweis nicht vergessen! Im Übrigen gilt unsere Rennbahnordnung.