Bundessiegerrennen in Landstuhl

Bundesrennsieger 2015 bei den Greyhound-Rüden wurde „Ulan vom Monarchenhügel“ von unserer Helga Senf-Wand.

Vize-Bundesrennsieger wurde sein Bruder „Uranus vom Monarchenhügel“ von Sylke und Stephan Arnold.

Wir gratulieren recht herzlich zu diesen Erfolgen.

Dank an alle!

IMG-20150613-WA0003 (2)

Unser Veranstaltungswochenende ist nun Geschichte – die Sieger ermittelt, die Geschenke verteilt und alles wieder aufgeräumt.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern, Funktionären,  Helfern und Gästen für die schöne Veranstaltung bedanken.

Besonderer Dank gilt dem Richter Herrn Mazura für seine professionelle Arbeit an diesem, für ihn so schweren Tag.

Hier noch ein paar Bilder von Stephan Teichmann, danke.

https://goo.gl/photos/NrXQ6CRmqavuhhbeA

 

Richteränderung

Herr Peter Mazura wird zu unserer CAC am 06. Juni 2015 alle Hunde richten.

Leider ist Herr Björn Fritz erkrankt, wir wünschen ihm gute Besserung.

Umleitung

Bitte beachtet, dass es zwei Umleitungen auf dem Weg zur Rennbahn gibt.

Die erste, in Taucha, siehe Zeitungsausschnitt und

Umleitung

die zweite in Eilenburg, dort folgt ihr den Umleitungsschildern Richtung Zentrum, ab Markt haben wir dann Wegweiser aufgestellt.

Umleitungsstrecke

Vollsperrung der Bergstr. seit dem 07.04.2015 bis voraussichtlich Ende Oktober, im Bereich der Kreuzung Rödgener Str. / Kospaer Landstr. / Lahnstr. für die Baumaßnahme „Neubau Kreisverkehr“. Für diese Maßnahme werden umfangreiche Umleitungsführungen notwendig. Die Umleitung in Richtung Leipzig bzw. Delitzsch wird über den Fischerweg / Mittelweg – B107, ausgewiesen. Von der S4, Kospaer Landstr. kommend erfolgt die Umleitung auch über die B107 – Mittelweg / Fischerweg.

 

 

 

Wir wünschen euch, trotzdem, eine stressfreie Anfahrt.